Alle Kabel Deutschland Meldungen der letzten 24 Stunden

Keine Störung bekannt!

Häufige Probleme gibt es mit:

Internet 49%
TV 43%
Festnetz 8%
Mobilfunk 1%


Betroffene Städte:

Berlin

Kommentare zu Kabel Deutschland

Lass andere von Deinen Problemen wissen:

Über Kabel Deutschland

Kabel Deutschland tritt unter dem Namen Vodafone Kabel Deutschland GmbH als größter deutscher Kabelnetzbetreiber auf. Die Vodafone Group ist größter Aktionär und Muttergesellschaft von Kabel Deutschland. Das Breitbandkabelnetz selbst wurde in den 1980er Jahre von der Deutschen Bundespost aufgebaut und vertrieben. Im Zuge der Privatisierung ging es an die Deutsche Telekom über, die das Geschäft 1999 in die neue Gesellschaft Kabel Deutschland GmbH ausgegliedert hat. Seit 2013 ist Vodafone Mehrheitsaktionär und seit dem 2.9.2015 wird der Name Kabel Deutschland selbst nicht mehr nach außen kommuniziert. Alle Produkte werden nunmehr unter dem Namen Vodafone vertrieben. Zu den Produkten zählen in erster Linie Anschlüsse für das Kabelfernsehen sowie HD, digitales und analoges Fernshehen, Video-on-Demand sowie Pay-TV. Über den Kabelanschluss sind zudem Breitband-Internet, W-LAN sowie Festnetz verfügbar. Über Vodafone selbst können Mobilfunkleistungen zugebucht werden.

Regionale Verfügbarkeit

Kabel Deutschland ist in allen Bundesländern, mit Ausnahme von Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Hessen verfügbar. Der Vertrieb der Produkte ist in sechs Regionen aufgeteilt. Sitz des Unternehmens ist Unterföhring.

Störung / Netzprobleme

Das Kabelnetz macht Probleme und Sie können nicht wie gewohnt fernsehen, telefonieren oder das Internet nutzen? Informieren Sie sich zunächst, ob das komplette Kabelnetz down ist und eine bereits bekannte Störung vorliegt. Aktuelle Informationen zu Netzausfällen erhalten Sie unter der offiziellen Störungsseite von Kabel Deutschland. Die Störungshilfe der Vodafone Kabel Deutschland GmbH bietet Ihnen verschiedene Hilfestellungen bei einer Störung. Prüfen Sie zunächst Ihren Anschluss und erfahren Sie, ob eine regionale Störung vorliegt. Dies geht ganz einfach online: Geben Sie einfach Ihre Adresse ein und schon überprüft das System Ihren Anschluss. Ist laut System alles in Ordnung, bei Ihnen liegt aber dennoch ein Problem vor und Sie können Ihren Anschluss nicht vollständig nutzen? Dann kontaktieren Sie die Technik-Hotline von Vodafone Kabel Deutschland unter folgender Nummer:

Technik-Hotline: 0800 5266 625

Die Hotline ist 24 Stunden erreichbar und aus dem deutschen Mobilfunk- und Festnetz kostenlos für die Kunden von Vodafone Kabel Deutschland. Geben Sie am Telefon einfach an, ob die Probleme den Bereich Fernsehen, Internet, Telefonie oder gleich alle Bereiche betreffen. Nach erfolgter Störungsmeldung erhalten Sie ein Störungsticket und Ihr Problem wird von den Netzexperten bearbeitet. Den Stand der Bearbeitung können Sie jederzeit online in der Störungshilfe verfolgen.

Störungen selbst beheben

Ihr Anschluss für das Kabelfernsehen funktioniert nicht? Dann prüfen Sie zunächst das Antennenkabel. Oft sind hier die Anschlüsse nicht korrekt verbunden, so dass Probleme auftreten. Überprüfen Sie daher, ob alle Kabel richtig und vor allem fest angeschlossen sind. Verwenden Sie ein Verlängerungskabel für das Antennenkabel, könnte das Problem hier liegen. Lassen Sie die Verlängerung unbedingt weg. Prüfen Sie dann, ob das Kabel selbst sich in einwandfreiem Zustand befindet oder ob es genickt, beschädigt oder gequetscht ist? Richten Sie das Kabel dann wieder oder tauschen es gegebenenfalls komplett aus. Zudem muss das Kabel ausreichend geschirmt sein. Notwendig sind hier mindestens 95 dB.

Sind alle Anschlüsse und Kabelleitungen korrekt, das Problem bleibt aber bestehen? Dann wenden Sie sich kostenlos an die Technik-Hotline unter o. g. Telefonnummer und melden Sie die Störung an die Vodafone Kabel Deutschland GmbH.


Live Meldungen

Aktuell haben wir keine Nachrichten gefunden.